Emre Kiraz

Geschäftsführung

Nach dem Studium der Politik- und Rechtswissenschaften in Berlin, Istanbul und Hamburg arbeitete Emre Kiraz mehrere Jahre in renommierten Managementberatungs-Unternehmen. 1998 gründete er die Unternehmensberatung EKCON, mit der er deutsche Unternehmen beim Markteintritt in der Türkei unterstützt.

In den letzten 20 Jahren übernahm er neben der Managementberatung auch operative Aufgaben als Geschäftsführer von Beteiligungsgesellschaften oder Vorstandsmitglied bzw. Vorstandsvorsitzender von Aktiengesellschaften. Als Spezialist im M&A sind ihm die Sichtweisen und Erwartungen von strategischen Investoren und Private Equity-Fonds bestens vertraut. Bei der Gestaltung von Strukturen in Joint Ventures oder Akquisitionen übernimmt er als erfahrener Berater und Manager auf Zeit auch Funktionen im Business Development.

Emre Kiraz unterstützte in den letzten Jahren mit großer Leidenschaft Immobilienunternehmen, Investoren und Anleger bei der Strukturierung und Optimierung Ihres Immobilienvermögens, bei der Entwicklung und Umsetzung von Objekt- und Portfoliostrategien sowie im Rahmen von Transaktionsgeschäften. Er begleitete große türkische Investoren in Deutschland bei allen Deutschlandaktivitäten. Er genießt das Vertrauen als unabhängiger und professioneller Berater.

Marketing & Vertriebsberatung in der Vielfaltsgesellschaft (Diversity Management)
Emre Kiraz ist seit über zwei Jahrzehnten als ausgewiesener Marketing- & Vertriebsexperte im deutsch-türkischen Wirtschaftsraum beratend und operativ tätig. Viele der größeren Projekte für die türkischen Verbraucher und Anleger in Deutschland hat er konzeptionell vorbereitet und umgesetzt. Er gehört zu den ersten Beratern in Deutschland, die auf größere Unternehmen in Fragen von Diversity Management beraten haben. Als Unternehmensberater und Manager verfügt er über ein weites Kompetenzfeld und sicheres Know-How, was die deutsch-türkische Wirtschaftsbeziehungen angeht. Hier hat er sich mit den Berufsjahren sowohl in Deutschland als auch in der Türkei solide Kontakte und ein zuverlässiges Netzwerk erarbeitet bzw. habe ich auch selbst Netzwerke initiiert. Hierzu gehören vor allem bedeutende Kontakte zu Verwaltung und Politik in beiden Ländern.

Seine Unabhängigkeit garantiert, dass stets das Interesse seiner Kunden im Vordergrund steht. Seine hohe Prozesskompetenz sowie der belastbare Zugang zu nationalen und internationalen Unternehmen und Investoren bilden in Kombination mit seiner Freude an der Zusammenarbeit mit seinen Kunden die Säulen seines Erfolges.

Netzwerker und Unternehmensberater
Über viele Jahre hinweg hat er sein Netzwerk in Berlin und anderen Metropolen Deutschlands sowie in der Türkei kontinuierlich ausgebaut, immer wieder kritisch durchdacht und durch exklusive Partnerschaften optimiert. Heute stellt Emre Kiraz als Unternehmensberater wertvolle Kontakte aus Berliner Politik und Wirtschaft sowie im deutsch-türkischen Kontext zur Verfügung von denen Unternehmerpersönlichkeiten individuell profitieren.

Emre Kiraz ist in vielen Verbänden und Institutionen aktiv: Gründer und Vorstandsvorsitzender der Städtepartnerschaft Berlin–Istanbul Network e.V. (BIN), Vorstandsmitglied bei Berliner Wirtschaftsgespräche e.V., Mitglied der Vollversammlung der IHK-Berlin, Mitglied des Managerkreises der Friedrich-Ebert-Stiftung sowie Vorstandsvorsitzender der Mittelstandvereinigung ATIYAB e.V. und vielen mehr.

Schreiben Sie uns.

Wenn Sie Fragen zu uns oder unseren Leistungen haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular. Wir melden uns umgehend.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Close
    Go top